Lieder & Texte / Lyrics

Kindheit

Musik: Daniel Heinrichs

Text: Benjamin Dörfler, Daniel Heinrichs, Martin Jelonek, Stefan Spanke

Entstehung: 02/2006

Wisst ihr noch wieís früher war
Wir waren klein und wollten ganz groß sein
Doch nun sind wir erwachsen
Doch wir wünschen uns
Wir wären wieder ein Kind

Die Tage kommen die Jahre vergehen
Du erinnerst Dich an früher
Du kannst es noch sehín
Dann öffnest Du die Augen
Die Vergangenheit ist vorbei
Dein altes Leben hat Dich verlassen
Nur ein Lied erinnert Dich daran

Du glaubst Du bist erwachsen
Doch das Kind es lebt in Dir
Hast vieles hinter Dir gelassen
Doch jetzt stirbt ein Teil von Dir
Du glaubst Du bist erwachsen
Doch das Kind es lebt in Dir
Hast vieles hinter Dir gelassen
Doch jetzt stirbt ein Teil von Dir

Ein paar Freunde ein paar Fotos
Ist alles was Du hast
Die Zeit sie kommt nicht wieder
Doch Du hattest Deinen Spaß
Du bist auf dem Weg
Erwachsen zu sein
Doch Du erinnerst Dich an früher
Und es war íne geile Zeit

Du glaubst Du bist erwachsen
Doch das Kind es lebt in Dir
Hast vieles hinter Dir gelassen
Doch jetzt stirbt ein Teil von Dir
Du glaubst Du bist erwachsen
Doch das Kind es lebt in Dir
Hast vieles hinter Dir gelassen
Doch jetzt stirbt ein Teil von Dir

Die Welt liegt Dir zu Füßen
Was machst Du jetzt daraus
Gehe Deinen Weg
Und probier es einfach aus

Du glaubst Du bist erwachsen
Doch das Kind es lebt in Dir
Hast vieles hinter Dir gelassen
Doch jetzt stirbt ein Teil von Dir
Du glaubst Du bist erwachsen
Doch das Kind es lebt in Dir
Hast vieles hinter Dir gelassen
Doch jetzt stirbt ein Teil von Dir
Stirbt ein Teil von Dir
Stirbt ein Teil von Dir
Stirbt ein Teil von Dir

Impressum / Datenschutz

Newsletter
UNPRO bei Facebook UNPRO bei MySpace UNPRO bei YouTube UNPRO bei Twitter